U-19-Volleyballerinnen mit Deutschland auf EM-Platz Nummer sechs

Volleyball

Die Volleyballerinnen Lina Alsmeier und Luisa Keller haben bereits zum Schuljahresstart einen sportlichen Saison-Höhepunkt erlebt. Die beiden Internatler aus dem Bundesligateam des USC Münster bestritten mit der deutschen U-19-Nationalmannschaft die Europameisterschaft in Albanien und landeten in der Endabrechnung auf dem sechsten Platz.

Gegenüber dem deutschen Verband (DVV) bewertete Bundestrainer Manuel Hartmann: „Wir hatten das Halbfinale als Ziel ausgegeben. Das haben wir leider knapp verpasst, hatten es im Spiel gegen Serbien aber vor Augen. Andererseits haben wir im ganzen Turnier nur gegen Russland und Serbien verloren und die Türkinnen, die am Ende den 4. Platz geholt haben, geschlagen. Von daher würde ich sagen, dass wir insgesamt nicht unzufrieden sind.“

In der Vorrunde gab es ein 3:2 über die Türkei, ein 1:3 gegen Serbien, dann ein 3:0 über die Slowakei und das 3:2 gegen Frankreich, ehe mit dem 0:3 gegen starke Russinnen der Weg in Halbfinale verbaut wurde. In der Platzierungrunde gelang ein 3:1 über Bulgarien, ehe Serbien mit 3:1 dominierte. Italien gewann Gold vor Russland und Polen.

Im DVV-Kader stand mit Linda Bock auch ein Neuzugang des USC Münster, die also demnächst Teamgefährtin von Lina und Luisa sein wird. Ab dem 31. Oktober wird in Deutschlands höchster Klasse wieder um Punkte gespielt.   

Weitere Nachrichten aus dem Sportinternat

Vorstand Verein Förderung Leistungssport Juni 2019
26.06.2019 | So gut besucht wie selten zuvor war die Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Leistungssports in Münster, dem Trägervereins des Sportinternats Münster, am 25. Juni 2019.
Abschied nach dem Abi Mai 2019
30.05.2019 | Sieben Sportinternatsbewohnerinnen sind jetzt ehemalige solche.
15.05.2019 | Die im Sportinternat Münster heimischen und im Nachwuchs-Bundestützpunkt aktiven Volleyball-Talente werden ab dem 1. August 2019 vom 27 Jahre alten Justin Wolff trainiert.
Pascal-Volleyballteam 2019 JTFO
10.05.2019 | Diese Bronze-Medaille glänzt: Die mit erheblichen Besetzungsproblemen nach Berlin angereisten Volleyballerinnen der NRW-Sportschule Pascal-Gymnasium (Foto: Pascal-Gymnasium) belegten beim
Luisa Keller (l.), Lina Alsmeier
04.04.2019 | Nach Lina Alsmeier (Foto, rechts) hat jetzt auch ihre Sportinternats-Mitbewohnerin Luisa Keller (links) ihre nähere sportliche Zukunft festgezurrt.